Kalibrierlösungen für Refraktometer

(Refraktometer / refractometer)

Bellingham + Stanley Ltd., ein nach UKAS akkreditiertes Labor eingetragen unter der Nummer 0834, bietet zur Kalibrierung von Refraktometern eine Reihe von Standards an, welche nach NIST zurückverfolgbar sind. Alle Standards werden nach den höchsten Qualitätsrichtlinien hergestellt und mit Zertifikat geliefert.

AG-Lösungen

(Kalibrierungslösung / calibration solution)

Zur Kalibrierung von Refraktometern sind die AG-Lösungen mit einer Haltbarkeit von mindestens 12 Monaten besonders geeignet.

Die Lösungen können als Fünfer- oder Multipack bestellt werden kann.

Der Fünferpack enthält fünf gleiche Lösungen, welche jeweils zu 5ml in kleinen Glasflaschen abgepackt werden.

Der Multipack besteht aus 20 AG-Lösungen, welche einzeln aus dem gesamten Bereich heraus ausgewählt werden können.

Die Lösungen sind im Bereich von 2,5 – 40° Brix in Abstufungen lieferbar.

Genauigkeit: ± 0,019° Brix bzw. ±0,000037 Ri

mehr...


Auf Anfrage liefern wir auch Lösungen mit einem vom Kunden spezifizierten Brixwert.


Öl Standards zur Kalibrierung von Refraktometern

(Kalibrierungslösung / calibration solution)

Zur Kalibrierung von Refraktometern im oberen Messbereich stehen Kalibrieröle zur Verfügung. Im Zertifikat wird die Genauigkeit mit zwei bzw. fünf Stellen nach dem Komma angegeben.
Genauigkeit: +/- 0,030° Brix bzw. +/- 0,000074 ri

Bestellnr.   Menge Brix % ri  
90-525   5x5ml 70,.. 1,467..   Bestellen
90-530   5x5ml 90,.. 1,518..  
90-435   5ml   1.56...    
90-535   5x5ml   1.56...    


Bitte beachten Sie, dass sich der angegebene Kalibierwert auf eine definierte Charge bezieht. Der zertifizierte Wert kann sich von Charge zu Charge um +/- 1 °Brix bzw. 0,002nd ändern. Im Zertifikat werden die Messwerte auf 2 bzw. 5 Stellen nach dem Komma genau angegeben.

Siehe auch: B+S

Zuckerlösungen zur Kalibrierung von Refraktometern

(Kalibrierungslösung / calibration solution)

In der Lebensmittel und Getränkeindustrie werden zur Kalibrierung von Refraktometern überwiegend Zuckerlösungen eingesetzt. Diese haben den Vorteil, dass Sie mittels der automatischen Temperaturkompensation (nach ICUSA) in einem Temperaturbereich von 10 – 40°C eingesetzt werden können. (Dies setzt voraus, dass diese Funktion am Refraktometer verfügbar ist.)

Der Nachteil an den Lösungen ist die Haltbarkeit. Diese Beträgt nur 4 Wochen. Die Lösungen sind in 15ml Flaschen lieferbar. Wir empfehlen Ihnen diese Lösungen zur Kalibrierung von Refraktometern der Serie RFM 100 und 700 oder für Refraktometer die nicht an einem Thermostaten angeschlossen sind.


mehr...